zurück


26. NZW - Programm

vorläufiges Kongressprogramm - Stand 15. Januar 2018

Programm downloaden »
Vorträge Workshops PTA-Tagung Oralia Initiative Symposien ESOP Short Lecture Session


Freitag, den 26.01.2018 - Zertifikatskurse der DGOP
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
09.00-13.00 Zertifikatskurse der DGOP - Aseptisches Arbeiten
mehr Info »
Markus Dzierza
Thomas Hinrichs
Hannelore Kreckel
Jürgen Maurer
Daniel Seebach-Schielzeth
Dr. Tilman Schöning
Braunschweig
Elmshorn
Gießen
Frankfurt
Heidelberg
Heidelberg


Freitag, den 26.01.2018 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
11.00-12.30 A Interaktiver Workshop -
Was Sie schon immer mal zu Zytostatika fragen wollten
mehr Info »
Jürgen Barth Gießen
11.00-12.30 B Mikrobiologische Validierung
mehr Info »
Jürgen Maurer
Valentina Grubert
Frankfurt
11.00-12.30 C Pumpen und andere Hilfsmittel zur Applikation/Herstellung von Zytostatika
mehr Info »
Mathias Nietzke
Sabine Bussek
Dortmund
11.00-12.30 D Spill Management Programm – was ist erforderlich?
mehr Info »
Ludwig Metz
Dr. Dieter Hübl
München
Berlin


Freitag, den 26.01.2018 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
14.00-15.30
Workshop
PTA
V Seminar 5:
Fallbeispiele aus der Pharmazeutischen Praxis
Oralia-Initiative der DGOP
mehr Info »
Kerstin Bornemann
Alena Härtel
Göttingen
Neustadt am Rübenberge
14.00-15.30 E AMTS in der Onkologie – Pitfalls in den Verordnungen
mehr Info »
Dr. Pamela Kantelhardt Frankfurt/ Main


Freitag, den 26.01.2018 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
16.00-17.30
Workshop
PTA
W Seminar 6:
Psychosoziale Aspekte
Oralia-Initiative der DGOP
mehr Info »
Susanne Bertels Hamburg
16.00-17.30 F Therapieschemata mit Infusionen und ZytOralia – Wie berate ich richtig? Wie dokumentiere ich den Plan für den Patienten?
mehr Info »
Sabine Brolowski
Pauline Lechner
Neuruppin
Erlangen


Freitag, den 26.01.2018, ESOP Short Lecture Session
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
Welcome Klaus Meier Soltau, Germany
Chair: Prof. Dr. Bernd Meibohm Memphis, USA
14.00-14.25 ERQCC – a multiprofessional Approach Prof. Dr. Riccardo A. Audisio St. Helens, UK
14.25-14.50 Oncology Medicine for Pediatrics
The SIOPe / ESOP Collaboration
Sherif Kamal
Svetlana Griškjane
Cairo, Egypt
Riga, Latvia
14.50-15.15 Biosimilars Acceptance: Role of Pharmacists Prof. Dr. Alain Astier Creteil, France
15.15-15.45 Break
Chair: Ahmet Sami Bosnak Nicosia, Turkey
15.45-16.10 Quapos 6, new Edition of Quality Standards in Oncology Kristjan Kongi Tallinn, Estonia
16.10-16.35 Drug Shortages Marika Saar Tartu, Estonia
16.35-17.00 Challenges in the Exposure-Response Assessment of Antibody-Based Oncology Agents Prof. Dr. Bernd Meibohm Memphis, USA


Freitag, den 26.01.2018 - Vorträge
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
13.30 Begrüßung Klaus Meier
Prof. Dr. Niels Eckstein
Soltau
Pirmasens
Grußwort der Apothekerkammer Hamburg Kai-Peter Siemsen Hamburg
Chair: Dr. Tilman Schöning Heidelberg
13.45–14.15 Komplementäre Behandlungsmethoden bei Krebserkrankungen
mehr Info »
Prof. Dr. Josef Beuth Köln
14.15-14.45 Umsetzung von klinischen Innovationen in den Alltag
mehr Info »
Dr. Gisela Sproßmann-Günther
Dr. Jochem Potenberg
Berlin
14.45-15.30 Klinische Studien in der Kinderonkologie
mehr Info »
mehr Info »
Prof. Dr. Stefan Bielack
Prof. Dr. Niels Eckstein
Stuttgart
Pirmasens

15.30-16.00 Uhr Pause


Freitag, den 26.01.2018
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
16.00-17.00 Möglichkeiten und Chancen – Patienten und Apotheker im Dialog
Moderation: Jens Bonnet, Hamburg
Kerstin Bornemann
Ernst-Günther Carl
Dr. Anke Ernst
Evelyn Kraßmann
Anita Waldmann
Göttingen
Tornesch
Heidelberg
Göttingen
Rüsselsheim

17.00-17.15 Uhr Pause


Freitag, den 26.01.2018 - Vorträge
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
Chair Michael Höckel Kassel
17.15-17.45 Case Reports
mehr Info »
mehr Info »
Elisabeth Adams
Dr. Sarah Öttl
Basel
Linz
17.45-18.45 Leben bis zuletzt – Was wir für gutes Sterben tun können Prof. Dr. Sven Gottschling Homburg (Saar)


Freitag, den 26.01.2018 - Satelliten Symposium TESARO Bio Germany GmbH
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
14.15-15.15 Zwei neue Substanzen in der Onkologie
TESARO – Ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Fokus auf die Onkologie Dr. Andreas Konieczny München
PARP Inhibition beim Ovarialkarzinom unabhängig vom BRCA -Status Prof. Dr. Felix Hilpert Hamburg
Rolapitant – Ein neuer NK1-Inhibitor in der Anti-Emese
Klinische Daten und Praktische Erfahrungen
Prof. Dr. Andreas Hartkopf Tübingen
Spezielle pharmakologische Charakteristika von Niraparib und Rolapitant Prof. Dr. Irene Krämer Mainz


Freitag, den 26.01.2018 - Satelliten Symposium Roche Pharma AG
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
16.00-17.15 Antikörpertherapie des HER2 positiven Mammakarzinoms - von der Entwicklung bis zur therapeutischen Anwendung
Chair: Prof. Dr. Irene Krämer, Mainz
mehr Info »
Bedeutung von Mastercellklon und Prozess bei der Herstellung therapeutischer Antikörper Dr. Thomas Link Penzberg
Antikörpertherapie des HER2 positiven Mammakarzinoms
- Ärztliche Sicht
Prof. Dr. Andreas Schneeweiss Heidelberg
Zunehmende Komplexität durch zunehmendes Angebot
- Apotheker-Sicht
Dr. Tilman Schöning Heidelberg



Samstag, den 27.01.2018 - Vorträge PTA-Tagung
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
08.30-08.40 Begrüßung
08.40-10.05 Aktuelle Entwicklungen in der systemische Therapie des malignen Melanoms
mehr Info »
Prof. Dr. Peter Mohr
Oliver Feth
Buxtehude
Stade
10.05-10.30 Neue Arzneistoffe – Praxiswissen für PTA Dr. Tilman Schöning Heidelberg


Samstag, den 27.01.2018 - NZW Kolleg - State of the Art der häufigsten Tumorerkrankungen
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
Chair: Prof. Dr. Günther Wiedemann
Dr. Karla Domagk
Ravensburg
Cottbus
08.30-09.00 Prostata-Karzinom
mehr Info »
Prof. Dr. Florian Jentzmik
Ravensburg
09.00-09.30 Bronchial-Karzinom
mehr Info »

PD. Dr. Sebastian Fetscher

Lübeck
09.30-10.00 Mamma-Karzinom
mehr Info »
Prof. Dr. Werner Meier Düsseldorf
10.00-10.30 Kolorektale Karzinome
mehr Info »
Prof. Dr. Günther Wiedemann Ravensburg


Samstag, den 27.01.2018 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
09.00-10.30 G Anerkennung und Kritik – die beiden Seiten der Medaille in der Mitarbeiterführung
mehr Info »
Elke Stoll Undeloh
H Gesunder Rücken – wie geht das?
mehr Info »
Falk Lippold Cottbus
  I

Schreiben und Zitieren – Tipps für die Praxis
mehr Info »

Prof. Dr. Niels Eckstein

Pirmasens

  J Mikrobiologische Validierung
mehr Info »
Jürgen Maurer
Valentina Grubert
Frankfurt
9.00-10.30 K Interaktionen mit Zytoralia erkennen und beurteilen
mehr Info »
Dr. Steffi Künne Dortmund

10.30-11.00 Uhr Pause


Samstag, den 27.01.2018 - Hauptvorträge
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
Chair:
Michael Marxen
Wesseling
11.00-12.00 Berufspolitisches Forum –
Ethische Aspekte bei der Patientenversorgung

Moderation: RA Dr. Ulrich Grau, Berlin
Kerstin Hagemann
Prof. Dr. Giovanni Maio
Klaus Meier
Vertreter des MDK (angefragt)
Hamburg
Freiburg
Soltau
12.00-12.30 Moderne Tumortherapie – Oralia-Datenbank – Patient
Therapieplan „meets Reality“
mehr Info »

Prof. Dr. Axel Matzdorff

Schwedt
12.30-13.00 Neue Arzneistoffe 2017 Jürgen Barth Gießen


Samstag, den 27.01.2018 - Workshops PTA-Tagung
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
11.30-13.00 X Erfahrungsaustausch PTA Onkologie (DGOP) - Networking Workshop
mehr Info »
Nadja Alvermann
Daniel Seebach-Schielzeth
Berlin
Heidelberg
  Y Therapieschemata mit Infusionen und ZytOralia –
Wie berate ich richtig? Wie dokumentiere ich den Plan für den Patienten?
mehr Info »
Sabine Brolowski
Pauline Lechner
Neuruppin
Erlangen

13.00-14.00 Uhr Mittagspause


Samstag, den 27.01.2018 - Workshops PTA-Tagung
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
14.00-15.30 Z1 Parenterale Ernährung für Kinder und Erwachsene Teil II
(Berechnung, Herstellung, Mikrobiologie, Haltbarkeiten)
mehr Info »
Martin Ehmann
Daniel Seebach-Schielzeth
Heidelberg
14.00-15.30 Z2 Supportivtherapie – Beratung – was, wann, wie?
mehr Info »
Oliver Feth Stade


Samstag, den 27.01.2018 - Workshops
Uhrzeit  Veranstaltung Referent Ort
14.00 -15.30 L Onkologische Pharmazie 4.0
mehr Info »
Mathias Nietzke Dortzmund
14.00-15.30 M Mediation light – Durch klärende Gespräche Konflikte entschärfen!
mehr Info »
Elke Stoll Undeloh
14.00-15.30 N Gesunder Rücken – wie geht das?
mehr Info »
Falk Lippold Cottbus
14.00-15.30 O Viele Fragen? Wo finde ich die richtigen Antworten? – Recherche zu onkologisch-pharmazeutischen Fragestellungen
Oralia-Initiative der DGOP
mehr Info »
Dr. Annette Freidank Fulda

15.30-16.00 Uhr Pause


Samstag, den 27.01.2018 - Kurzvorträge
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
Chair: Dr. Lukas Kaminski

Hannover

14.00-14.25 ESOP – eine Reise ins Ich
mehr Info »
Dr. Robert Terkola Wien
14.25-14.50 Antibiotic Stewardship in Hämatologie und Onkologie
mehr Info »
Prof. Dr. Jörg Janne Vehreschild Köln
14.50–15.10 Leitlinienprogramm Onkologie und der pharmazeutische Blick: Prophylaxe der Tumortherapie induzierten Neutropenie mit granulopoetischen Wachstumsfaktoren
mehr Info »
Michael Höckel Kassel
15.10-15.30 Update Antiemese 2017
mehr Info »
Dr. Petra Ortner München

15.30-16.00 Uhr Pause


Samstag, den 27.01.2018 - Zertifikatskurse
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
14.00-18.00 Zertifikatskurs der DGOP - Aseptisches Arbeiten
mehr Info »
Dr. Claudius Coburger
Markus Dzierza
Thomas Hinrichs
Hannelore Kreckel
Dr. Michael Ober
Daniel Seebach-Schielzeth
Dr. Ulrich Warnke
Werdau
Braunschweig
Elmshorn
Gießen
Heidelberg
Heidelberg
Nauen


Samstag, den 27.01.2018 - Satelliten Symposium Celgene GmbH
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
14.00-15.00 Moderation:
Age Kamstra,
Celgene GmbH, München
14.00-14.30 Exklusiv-Ausschreibungen adé - wie geht es weiter für den zubereitenden Apotheker
mehr Info »
RA Jörg Hohmann Hamburg
14.30-15.00 Neue Immuntherapie gegen Krebs - CAR-T Zellen
mehr Info »
PD Dr. Andreas Viardot Ulm


Samstag, den 27.01.2018 - Kurzvorträge PTA-Tagung
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
Chair: Berlin
16.00-16.25 DC Beads – was PTA wissen sollten?
mehr Info »
Mieke Mertens Heidelberg
16.25-16.55 Haltbarkeit von Zytostatikazubereitungen –
was ist zu beachten?
Jürgen Barth Gießen
16.55-17.25 Hautpflege für onkologische Patienten –
Tipps für die Beratung
mehr Info »
Dr. Gisela Sproßmann-Günther Berlin
17.30-19.00 Networking-Evening
19.00-21.00 Festvortrag mit anschließendem Abendessen:
Das Problem der frühen Geburt –
David Bowie, Opfer der heute heilbaren Hepatitis
mehr Info »
Prof. Dr. Theodor Dingermann Frankfurt/ Main


Samstag, den 27.01.2018 - Workshops
Uhrzeit  Veranstaltung Referent Ort
16.00-17.30 P Antibiotic Stewardship in Hämatologie und Onkologie Prof. Dr. Jörg Janne Vehreschild Köln
16.00-17.30 Q Ernährung vor, während und nach der Chemotherapie- nützt das was?
mehr Info »
Ramona Schinköthe Berlin
16.00-17.30 R Apotheker auf Station – Wie geht das?
mehr Info »
Michael Höckel
Katharina Ocko
Kassel
Wien
16.00-17.30 S Paravasation von Zytostatika: Prävention und Management
mehr Info »
Prof. Dr. Robert Mader Wien
16.00-17.30 T Wo bitte ist der Knopf zum Abschalten?
Entspannungstechniken in den Alltag integrieren
mehr Info »
Susanne Bertels Hamburg
16.00-17.30 U Beratung von Tumorpatienten – Patientenfälle aus der Praxis
Oralia-Initiative der DGOP
mehr Info »
Heike John
Carola Freidank
Hannover


Samstag, den 27.01.2018 - Satelliten Symposium Amgen GmbH
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
16.00-17.00 MADE BY AMGEN – Alles aus einer Hand, biotechnologische Innovationen und Biosimilars
Chair: Dr. Tilman Schöning, Heidelberg
mehr Info »
16.00-16.15 Entwicklung und Produktion der AMGEN Biosimilars –
The science behind...
Dr. Detlef Hecker München
16.15-16.45 Biosimilars aus der Sicht des Apothekers – was ist zu beachten, wie werden Entscheidungen getroffen? Oliver Feth Stade


Samstag, den 27.01.2018 - Satelliten Symposium Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co.KG
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
Orale Therapieoptionen in der Hämatologie
17.45-17:50 Begrüßung und Einleitung in die Thematik Dr. Hans-Jürgen Salwender Hamburg
17.50-18.20 Orale Arzneimittel-Therapie im Rezidiv des Multiplen Myeloms – Was ist aus pharmazeutischer Sicht zu beachten? Jürgen Barth Gießen
18.20-18.45 Orale Proteasominhibition – neue Freiräume für Myelompatienten Dr. Hans-Jürgen Salwender Hamburg


Sonntag, den 28.01.2018 - Vorträge
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
08.30-09.30 DGOP - Mitgliederversammlung

09.30-09.45 Uhr Pause


Sonntag, den 28.01.2018 - Vorträge
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
  Chair: Prof. Dr. Bernd Meibohm Memphis, USA
09.45-10.30 Pipeline der Pharmazeutischen Industrie Dr. Joachim Fischer
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
N.N.
Berlin
10.30-10.55 Methadon in der Krebstherapie
mehr Info »
Dr. Claudia Friesen Ulm
10.55-11.20 Überlebensstrategien von Tumorzellen
mehr Info »
Prof. Dr. Hans Joachim Seitz Hamburg

11.20 - 11.35 Pause


Sonntag, den 28.01.2018- Vorträge
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
  Chair

Dr. Annette Freidank

Fulda

11.35-12.00 Cannabis – Pharmazeutische Fragen
mehr Info »
Dr. Klaus Häußermann Laupheim

12.00-12.25

Knochenkomplikationen/ Osteoonkologie Prof. Dr. Ingo J. Diel

Mannheim

12.25-12.50 Standard Changing News Onkologie/Hämatologie: Was wird 2018 umgesetzt?
mehr Info »
Prof. Dr. Günther Wiedemann Ravensburg

12.50-13.00

Kongressabschluss


| Mehr