zurück

Oralia Tag

Der Kongresstag, speziell auch für die öffentlichen Apotheken

Workshops:

ZeitTitelReferent
08:30-10:30 UhrBeratung von Krebspatienten für Einsteiger am FallbeispielClaudia Freund, Bad Hersfeld
08:30-10:30 UhrOralia-Datenbank DGOP: Einführung und Übungen in KleingruppenAlena Härtel Neustadt & Franziska Ockert-Schön, Braunau am Inn
08:30-10:30 UhrAktuelle Therapieschemata oraler KrebstherapienPauline Dürr & Katja Schlichtig, Erlangen
08:30-10:30 UhrGut recherchiert: Welche Informationsquellen kann ich in der Beratung zur oralen Krebsmedikation nutzen?Dr. Annette Freidank, Fulda

Kurzvortäge

ZeitTitelReferent
Chair Franziska Ockert-Schön, Braunau am Inn
14:00-14:30 UhrInteraktionen von oralen Krebsmedikamenten: Fokus Nahrung und EinnahmezeitpunkteJürgen Barth, Gießen
14:00-14:30 Uhr Krebsinformationsdienst (KID): Informationsquelle für Fachpersonal und onkologische PatientenDr. Anke Ernst, Heidelberg
15:00-15:30 Uhr Prophylaxe & Nebenwirkungsmanagement bei modernen Tumortherapeutika: StomatitisOliver Feth, Stade
15:30-16:00 UhrS3-Leitlinie Komplementärmedizin in der Behandlung von onkologischen PatientInnen: Anwendung und Umsetzung in der täglichen PraxisMichael Höckel, Kassel
16:00 UhrKongressabschluss

Wir würden uns freuen, wenn wir mit diesem Programm besonders das pharmazeutische Personal der öffentlichen Apotheken erreichen, um DEM Ziel der „Oralia-Initiative“ der DGOP wieder ein Stück näher zu kommen: Die flächendeckende, wohnortnahe Betreuung der Krebspatienten mit einer hohen Qualität in der fachlichen Beratung.

Die Gebühr für die Tageskarte am Samstag, den 02.07.2022 beträgt 239,00 €. Als DGOP-Mitglied erhalten Sie 30,00 € Rabatt auf die Tageskartengebühr. Den aktuellen DGOP-Flyer inkl. Mitgliedschaftsformular finden Sie hier:

Mit der Tageskarte können Sie am Samstag selbstverständlich auch an allen weiteren Kongressveranstaltungen, an der Industrieausstellung sowie am ECOP-Programm teilnehmen.